Mikrofon und Technik

Das tägliche Handwerkszeug für SprecherInnen

Sie sollen mit Mikrofon, Mischpult und Lautsprechern arbeiten und wissen nicht, wie das funktioniert?

Sie möchten professionell mit dem Mikrofon arbeiten, gut gehört werden und das ohne Pfeifen und Quietschen?

Sie möchten das Wissen erlangen, das nötig ist, um stressfrei mit der modernen Technik umzugehen?

Angst vor dem Mikron und Stress im Umgang mit der Technik müssen nicht sein. In diesem Modul lernen Sie alles, was Sie für den professionellen Umgang mit den unterschiedlichen Geräten brauchen.

Ihr persönlicher Nutzen

Unterschiedliche Mikrofontypen wie z.B. Handheld, Headset oder Stativmikrofon wollen richtig bedient werden. Doch das Mikrofon ist nur der erste Teil in einer langen Technikkette, bis Ihre Stimme aus den Boxen kommt. Nützliches Wissen über die Technik zwischen Mund und Box wie auch praktische Tipps für den Umgang mit der Technik und den TechnikerInnen im Lifebetrieb sind Teil dieses Moduls.

Inhalte

Die Inhalte für dieses Modul werden individuell zusammengestellt. Hier finden Sie eine Liste von Inhalten, die zu diesem Thema bevorzugt gebucht werden.

Sie lernen,…

  • die unterschiedlichen Arten von Mikrofonen kennen und wie sie damit richtig umgehen
  • wie Sie Headsets und Lavaliermikrofone optimal einsetzen
  • mit welchen Tricks Sie Ihre Stimme technisch optimal unterstützen
  • was Equalizer, Kompressor und Effekte für Ihre Stimme leisten können
  • wie Sie Ihr Monitoring perfekt einstellen und optimieren
  • was Sie tun können, wenn die Technik ausfällt
  • wie Sie mit Ihrer Stimme und professionellem Mikrofoneinsatz Ihre ZuhörerInnen begeistern

Von wem wird dieses Thema bevorzugt gebucht?

  • ModeratorInnen
  • PressesprecherInnen
  • ReferentInnen
  • Führungskräfte
  • SpeakerInnen
  • Vereinsmitglieder
  • TrainerInnen und Coaches
  • PräsentatorInnen

Details

Unterrichtstyp:

  • Einzelcoaching
  • Workshop / Kleingruppe (3 bis 6 Personen)
  • Seminar (Geschlossene Seminare)
  • Training

Ablauf:

  1. Information
  2. Analyse / Stimmcheck
  3. Coaching / Training / Seminar
  4. Re-Check

Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie hier

Ort:

Die Coachings und Trainings finden entweder in den Räumlichkeiten der Voice-Academy statt oder nach Absprache an einem Ort Ihrer Wahl.

Dauer:

Jede Unterrichtsform ist zeitlich individuell plan- und realisierbar.

Preis:

Die Verrechnung der Leistungen hängt von dem individuellem Leistungsumfang ab.

Kundenstimmen

Was unsere Kunden erlebt haben.

Schriftliche Anfrage

Flexibel und schnell.

Infogespräch

Unmittelbar und persönlich.

RENÉ OBLAK
VOICE-ACADEMY
Römerstraße 66a
A-8401 Kalsdorf bei Graz

Tel.: +43 664 4257608
E-Mail: office@voice-academy.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen